Bestückung durch Mieter - Planung promaFox AG

Mieterausbau Flughafen Zürich AG
Mieterausbau Flughafen Zürich AG
Bestückung durch Mieter - Planung promaFox AG

Produktionsküchen Flughafen Zürich

Plug & Play Küchen


Bauherr
Flughafen Zürich
Gesamtplanung
promaFox AG
Gastronomiefachplanung
promaFox AG
Gesamtfläche
400m²
Gastroformate
Flughafengastronomie

Unsere Leistungen

  • Konzeptentwicklung Produktionsküchen "plug&play"
  • Generalplanung inklusive Architektur und Bauleitung
  • Gastronomiefachplanung
  • Technische Bestückung und Planung der gesamten Infrastruktur

Zum Projekt

Der Flughafen Zürich ist seit September 2019 im Besitz der ersten Produktionsküchen "plug & play" weltweit. Dieses innovative Konzept wurde von der promaFox AG in Zusammenarbeit mit der Flughafen Zürich AG entwickelt.


Auf einer Fläche von 400m² bestand der Anspruch drei gleichwertige Produktionsküchen zu entwickeln. Diese mussten so konzipiert werden, dass die Möglichkeit besteht, verschiedene Gastronomiekonzepte realisieren zu können. Damit diesen Ansprüchen gerecht werden konnte, wurde das Konzept "plug & play" entwickelt. Ein ausgeklügelter Grundriss und ein innovatives Haustechniksystem ermöglicht es den Betreibern, die ausgewählten Geräte flexibel einzusetzen. Durch den flexiblen Geräteeinsatz kann schnell auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und zukunftsorientiere Konzepte reagiert werden.


Durch das "plug & play" System können die Investitionskosten bei einem Mieterwechsel für den Vermieter, wie auch für den Mieter, sehr gering gehalten werden. Für den Mieter besteht die Möglichkeit bereits gebrauchte Geräte aus einem anderen Betrieb mitzubringen und problemlos aufzustellen. Somit überzeugt das Konzept auch im Bereich Nachhaltigkeit, fördert es doch die Wiederverwendung von Geräten.


Eine Grundausstattung bestehend aus einer Abwäscherei, Kühl- und Tiefkühlräumen, Trockenlager, Handwaschbecken und kleiner Arbeits- und Abstellflächen sorgen für einen reibungslosen Produktionsablauf. Die Einhaltung der gesetzlich vorgegebenen Rahmenbedingungen wie rein und unrein wurden clever gelöst.