Aussenansicht

Gastraum
Kompaktküche
Ausgabetheke

Burger King, Flughafen Zürich

Öffentliche Gastronomie


Bauherr
SSP Select Service Partner (Schweiz AG)
Betreiber
Burger King
Architekt
promaFox AG
Innenarchitekt
Reinhold Keller GmbH
Gesamtfläche
330 m²
Gastroformate
Systemgastronomie Burger King
Sitzplätze
156
Eröffnung
12. Mai 2021

Unsere Leistungen

  • Generalplanung nach SIA 112
  • Gastrofachplanung SIA Phase 21-53 / gemäss VSGG
  • Ausarbeitung Innenarchitektonischer Gestaltungselemente
  • Logisitk, Waren und Personenflüsse
  • Ausschreibung / Evaluation / Ausführung / Inbetriebnahme

Ausgangslage

Die Kücheninfrastruktur war in die Jahre gekommen. Die Lagerhaltung entsprach nicht mehr den gesetzlichen Vorgaben und musste vergrössert werden. Im Zusammenhang mit den Anpassungen der Kücheninfrastruktur wurde die Gelegenheit ergriffen, den Gastraum zu erweitern, die Haustechnik zu sanieren und ein modernes Design zu platzieren.


Problemstellung 

Es benötigte eine neue Organisation der Flächen. Durch einen Rückbau angrenzenden Garderoben konnte die Fläche neu zugeordnet und erweitert werden. 


Lösung

Durch die Neuzuordnung der Flächen konnte der Zugang zum Ausgabecounter zentralisiert werden. Die Lagerhaltung und die Bereiche rein und und unrein wurden optimiert und die Kapazitäten konnten erhöht werden. Dank der neuen, zentralen Positionierung des Counters erhält der Burger King eine klare Aufteilung der Gästebereiche und als Folge eine neue Aufteilung der Warenflüsse. Die Gästebereiche werden in einem neuen Farbkonzept präsentiert.


Resultat

Dank der einfacheren Warenflüsse, der besseren Lagerhaltung, den grösseren Gästeflächen, aber auch dank der grösseren Küchenfläche erreicht der Burger King eine bessere Auslastung. Das neue Farb- und Materialkonzept im Gästebereich trägt zur steigenden Attraktivität des Burger King, Flughafen Zürich aktiv bei.